Mélisande et Pelléas_NOF

Mélisande et Pelléas

Création originale de Julien Chavaz et Nicholas Stücklin - D’après Maurice Maeterlinck et Claude Debussy
Une coproduction NOF – Nouvel Opéra Fribourg – Neue Oper Freiburg et Athénée Théâtre Louis-Jouvet, Paris

Es bleibt vieles im Unklaren in Pelléas et Mélisande: Niemand kennt die Herkunft der jungen Frau, die sich über ihre Vergangenheit in Schweigen hüllt, als der Jäger Golaud sie weinend im Wald bei einem Brunnen auffindet.

Mittwoch, 27. Mai-Donnerstag, 28. Mai
> Weitere Infos | > Ihre Tickets kaufen

Saison Programm

Saison Programm
content
loader
X