Stephan Eicher und die Automaten

Muss man Stephan Eicher noch vorstellen?

Der Schweizer Autor, Komponist und Sänger ist ebenso vielsprachig wie vielseitig und prägt die europäische Musikbühne seit mehreren Jahrzehnten mit seinem unnachahmlichen Stil zwischen Rock und Chanson. Nach dem Erfolg seines letzten Albums hat sich der Grandseigneur des CH-Pop ein weiteres Mal mit seinem langjährigen Komplizen Philippe Djian zusammengetan für ein Solokonzert mit Automaten.

 

Bühnenmeister Fabrice Fourgeaud ♦ Lichtdesign Tony Weber  assisted by Robert Mura ♦ FOH Felix Lämmli ♦ monitoring Jean-Michel Ballu ♦ ©Roch Armando

<       >

Info

Equilibre
Dauer 1h50

Di 17. November um 20:00 - ausverkauft
Mi 18. November um 20:00 - ausverkauft
2015

Tarif unique 70,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

La Paranoïa
Peer Gynt
Maria de Buenos Aires
Cartographie 1
Cartographie 2
content
loader
X