Pixel

CCN de Créteil et du Val-de-MarneMourad Merzouki / Cie Käfig

Das neue Tanzstück des CCN de Créteil et du Val-de-Marne beruht auf der Zusammenarbeit zweier Compagnien, die dem Freiburger Publikum gut bekannt sind: auf der einen Seite die brillanten digitalen Choreografen Adrien M. und Claire B., die Nuithonie mit Cinématique bezauberten, auf der anderen Seite der geniale Hip-Hop-Meister Mourad Merzouki, der schon mehrfach in Freiburg zu Besuch war (Käfig Brasil, Yo Gee Ti, Boxe Boxe). Pixel entführt uns in ein hypnotisierendes Trompe-l’oeil, in dem die schwindelerregende Schönheit der Illusion das Zepter führt.

künstlerische Leitung und Choreografie Mourad Merzouki ♦ Konzept Mourad Merzouki, Adrien M / Claire B ♦ Digitaltechnik Adrien Mondot, Claire Bardainne ♦ Musik Armand Amar ♦ Choreografie-Assistenz Marjorie Hannoteaux ♦ Tanz Rémi Autechaud dit RMS, Kader Belmoktar, Marc Brillant, Elodie Chan, Aurélien Chareyron, Yvener Guillaume, Amélie Jousseaume, Ludovic Lacroix, Xuan Le, Steven Valade, Médésséganvi Yetongnon dit Swing ♦ Lichtdesign Yoann Tivoli ♦ Bühnenbild Benjamin Lebreton ♦ Kostüme Pascale Robin ♦ Malerei Camille Courier de Mèré, Benjamin Lebreton

 

©Laurent Philippe

 

Produktion Centre Chorégraphique National de Créteil et du Val-de-Marne / Compagnie Käfig

Koproduktion Maison des Arts de Créteil, Espace Albert Camus - Bron

mit Unterstützung von la Compagnie Adrien M / Claire B


Le Centre Chorégraphique National de Créteil et du Val-de-Marne/Compagnie Käfig – direction Mourad Merzouki est subventionné par la Direction Régionale des Affaires Culturelles d’Ile-de-France - Ministère de la Culture et de la Communication, le Conseil Départemental du Val-de-Marne et la Ville de Créteil

<       >

Info

12+
Equilibre
Dauer 1h10

Di 16. Februar um 20:00 - ausverkauft
2016

Volltarif 50,00 CHF
Ermässigter Tarif 45,00 CHF
Kindertarif 25,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

Le Suisse trait sa vache et vit paisiblement?
contre-mondes
Sweet dreamz
Gaëtan
Les Jumeaux Vénitiens
content
loader
X