TUTU / La danse dans tous ses états !

Cie Chicos Mambo

Das ausgeflippte Tanzstück vereint Technik und Humor, um in 20 Bildern die Geschichte des Tanzes, seine Ikonen, seine Schwächen und seine Trends mit viel Selbstironie darzustellen.
Unter Leitung des Choreografen Philippe Lafeuille schlüpfen hier sechs männliche Darsteller (die Chicos Mambo, deren Méli-Mélo weltweit bejubelt wurde) in ein köstliches Ur-Tutu, um den Extravaganzen der Tanzstars ein eigenes Gewand zu verpassen. Eine unterhaltsame Blütenlese, die uns in sämtliche Höhen und Tiefen einer anspruchsvollen Kunst führt, und zugleich ein augenzwinkernder Beitrag zum Tanzfest-Wochenende.

Konzeption und Choreografie Philippe Lafeuille ♦ Zentaï Corinne Barbara ♦  Tututologue Romain Compingt ♦ Tänzer  David Guasgua M., Pierre-Emmanuel Langry, Julien Mercier, Guillaume Quéau, Vicenzo Veneruso, Stéphane Vitrano ♦ technische Leitung Albert Penouel ♦ Beleuchtung Konzeption Dominique Mabileau assistiert von Guillaume Tesson ♦ Ton Antisten ♦ Bühnentechnik Victor Valette ♦ Licht Armand Coutant Kostüme Corinne Petitpierre assistiert von Anne Tesson ♦ Ankleiderin Cécile Flamand ♦ Perücken Gwendoline Quiniou

 

Produktion und Vertrieb Val Productions

Verwaltung  Cie La Feuille d’Automne, Françoise Empio, Matthieu Salas

mit Unterstützung von Klap, Maison de la Danse – Marseille, Résidence de finalisation 2014

Produktionsresidenz L’Orange Bleue à Eaubonne, L’Apostrophe à Cergy Pontoise

Produktionsbegleitung TPE scène conventionnée à Bezons, CND à Pantin

 

©DR

<       >

Info

Equilibre
Dauer 1h15

Sa 6. Mai um 20:00
2017

Volltarif 50,00 CHF
Ermässigter Tarif 45,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

La Paranoïa
Peer Gynt
Maria de Buenos Aires
Cartographie 1
Cartographie 2
content
loader
X