Don Quijote

Talman Ensemble / Gustav

Das Musical The Man of La Mancha nach dem Schelmenroman von Miguel de Cervantes kommt in Partnerschaft mit Theater in Freiburg in einer aufwendigen deutschsprachigen Neuinszenierung auf die Bühne. Unter Federführung des Regisseurs und Schauspielers Niklaus Talman und des Sängers Gustav agieren Musiker und vier Schauspieler, darunter Luc Spori als Sancho Panda, in einem Ambiente, das durch die Skulpturen der international bekannten Bildhauerin Christina Wendt geprägt ist. Der Mythos des berühmten Ritters von der traurigen Gestalt und Kämpfers gegen Windmühlen in einer hausgemachten Freiburger Superproduktion!

d’après | nach Dale Wassermann ♦ mise en scène | Regie Niklaus Talman ♦ assistanat à la mise en scène | Regieassistenz Aicha Bühlmann ♦ interprétation | Spiel Don Quijote / Dr. Carrasco Niklaus Talman, Sancho / Padre Luc Spori, Dulcinea Katharina Bohny, Gouverneur / Gastwirt Gustav ♦ musique | Musik Gustav, Michel Poffet, Gabriel Stampfli ♦ surtitrage | Übertitelung Marinka Limat ♦ sculpture | Skulptur Christina Wendt ♦ sculpture de feu | Feuerskulptur Paul Wiedmer ♦ costumes | Kostüme Alexandra Schürch ♦ régie générale, création lumières | Technik, Licht design Chris Mitton ♦ son I Ton Luigi Rio ♦ dramaturgie, administration | Dramaturgie, Verwaltung Niklaus Talman ♦ école de danse (le soir de la Première uniquement) | Tanzschule (nur am Abend der Premiere) Flamenco Studio Manuela ♦ © Alexandra Schürch

 

In Deutsch Übertitelung in Französisch

 

production | Produktion Talman Ensemble

 

coproduction | Koproduktion Equilibre-Nuithonie–Fribourg, Theater in Freiburg

<       >

Info

Nuithonie / Salle Mummenschanz
Dauer 1h40

Di 2. Dezember um 19:00 - ausverkauft
Do 4. Dezember um 20:00 - ausverkauft
Fr 5. Dezember um 20:00 - ausverkauft
2014

Volltarif 30,00 CHF
Ermässigter Tarif 25,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

Requiem pour L.
L'Art de la Comédie
HOM(m)ES
Les Chaussettes
La poupée cassée
content
loader
X