Métamorphoses

Ballet Royal du Cambodge

Métamorphoses ou la dernière passion d’Auguste Rodin beruht auf der Begegnung zwischen der Khmer-Tradition und dem Künstler.

Als das Ballett 1906 auf Tournee in Paris war, entdeckte und zeichnete Rodin die einzigartige Schönheit der sich im Tanz wiegenden Körper.

 

Ein fernöstliches Wunder, das man mindestens einmal im Leben gesehen haben muss.

 

Choreografie S.A.R la Princesse Norodom Bhuppa Devi ♦ 23 Tänzerinnen 8 Musiker Lichtdesign Christophe Olivier ♦ Ton Eric Bodard ♦ mit Unterstützung von Ambassade de France à Phnom Penh, Ministère de la Culture et des Beaux Arts du Cambodge ♦ Produktion Jean-Hervé Vidal, Mouna Hamed, Zaman Production ♦ ©Thomy Keat

<       >

Info

Equilibre
Dauer 1h20

Mo 7. Mai um 20:00
2018

Volltarif 50,00 CHF
Ermässigter Tarif 45,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

Le Docteur Miracle
La Landwehr
La Belle et la Bête
you & me
Le Barbier de Séville
content
loader
X