Mummenschanz-Saal

Im September 2017 wurde eine eingehende Prüfung der Tragkonstruktion des Mummenschanzsaals in Auftrag gegeben. Diese Untersuchung erfolgte im Anschluss an eine Bestandsaufnahme, die eine Beschädigung der Tragkonstruktion zutage gebracht und die sofortige Schliessung des Saals aus Sicherheitsgründen zur Folge gehabt hatte. 

 

Im Frühjahr begannen die Arbeiten im Mummenschanzsaal. Ab Januar 2019 wird dem Publikum und den Gasttruppen ein sanierter und modernisierter Theatersaal zur Verfügung stehen. 

 

Das Restaurant Le Souffleur und der Kleine Saal bleiben geöffnet. 

 

Einzig der Mummenschanzsaal ist von dieser provisorischen Schliessung betroffen. Das Programm im Equilibre und im Kleinen Saal von Nuithonie wird beibehalten. Das Restaurant Le Souffleur ist weiterhin zu seinen gewohnten Betriebszeiten geöffnet. 

 

Für zusätzliche Informationen verweisen wir auf die Medienmitteilung vom 3. Mai 2018 (in französischer Sprache).

content
loader
X