Primarschulen und OS

Bild
billetterie

Equilibre-Nuithonie öffnet seine Türen für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen.

Die Theaterhäuser freuen sich, den Nachwuchs in seiner Entdeckerfreude zu bestärken, ihm die Möglichkeit zu geben, seinen Blick zu verfeinern, und ihm durch Live-Aufführungen eine Alternative zu den allgegenwärtigen Bildschirmen zu bieten. Die Spielzeit für Schulen ist ein an alle Altersstufen angepasstes Programm, das den Anliegen der Jugend so nahe wie möglich kommt.

In jeder Spielzeit wird den Schulen exklusiv eine Auswahl von Veranstaltungen angeboten in Form von Schulvorstellungen, die tagsüber stattfinden und für Schüler*innen der Harmos-Stufen 1–11 bestimmt sind.

Equilibre-Nuithonie beteiligt sich aktiv am Programm Kultur & Schule (Programm zur Kulturvermittlung und Kultursensibilisierung für Schüler*innen der obligatorischen Schule im Kanton Freiburg), das von der Direktion für Erziehung, Kultur und Sport (EKSD) eingerichtet wurde. Mit Unterstützung des Programms Kultur & Schule des Kantons Freiburg und seiner Partner FKB, Loterie Romande und TPF können deshalb die Kulturgutscheine für alle Veranstaltungen der Spielzeit für Schulen verwendet werden.

Um die Schüler*innen auf ihren Theaterbesuch und die bevorstehende Aufführung vorzubereiten, stellen wir den Lehrkräften und ihren Klassen pädagogische Dossiers zur Verfügung. Diese enthalten unter anderem thematische Fragen, die im Unterricht behandelt werden können, Fotos der Vorstellung und Übungsvorschläge.

Reservierung auf Friportail

Alle Reservierungen der Primar- und Orientierungsschulen erfolgen direkt auf der Plattform friportail.ch. Dort finden Sie Informationen über die Veranstaltungen (Beschreibung, Daten und Zeiten der Schulaufführungen, Preise, pädagogische Dossiers usw.) sowie alle Hinweise über die Funktionsweise des Programms Kultur & Schule des Kantons Freiburg (Kulturgutscheine, Transport usw.).