Ballet du Grand Théâtre de Genève

Benjamin Millepied

Das Ballett des Genfer Grand Théâtre vereint drei Werke des französischen Choreografen Benjamin Millepied (Black Swan), um dem Freiburger Publikum eine fantastische Tanz-Trilogie zu präsentieren. Amoveo, Der Geist der Rose und Die Sylphiden begeistern durch ihren Farbenreichtum, ihre humorvolle Kühnheit und ihre hohe Virtuosität und gewährleisten einen unvergesslichen Abend.

Choreografie Benjamin Millepied

Bühnenbild und Kostüme Paul Cox

 

Ballet du Grand Théâtre de Genève

Gesamtleitung Tobias Richter

Balletdirektor Philippe Cohen

 

AMOVEO

Musik Philippe Glass

Dauer 30 min.

 

LE SPECTRE DE LA ROSE

Musik Carl Maria von Weber

Licht Madjid Hakimi

Dauer 12 min.

 

Pause 30 min.

 

LES SYLPHIDES

Musik Frédéric Chopin

Licht Madjid Hakimi

Dauer 35 min.

 

© GTG Vincent Lepresle

<       >

Info

Equilibre
Dauer 1h47

Di 19. November um 20:00 - ausverkauft
2013

Volltarif 65,00 CHF
Ermässigter Tarif 60,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

Morceaux de choix
Le Docteur Miracle
La Landwehr
La Belle et la Bête
you & me
content
loader
X