Creature - Freedom

Spectacle en deux parties, 2e partie FREEDOM
Gauri & Mahadev Cometo

In Freedom, dem zweiten Teil dieses Aufbruchs in ferne Gefilde, trifft Mahadev Cometo, Ex-Mitglied der Young Gods und Sitarspieler, auf die Freiburgerin Priscilla Brülhart «Gauri» (Les nuits de l’Inde, Au rythme de Bénarès), die sich dem klassischen indischen Tanz verschrieben hat. Begleitet von einer Tabla, dem nordindischen Schlaginstrument, und Gauris poetischer Anmut, ertönen die Klänge des mit Elektronik versetzten Raga von Mahadev Cometo zu den Lichtimprovisationen des holokinetischen Malers K-soul. Eine hypnotische Reise über die Grenzen des Realen hinaus! 

 

Dauer: noch nicht bekannt.

 

Tanz Priscilla Brülhart ♦ Inszenierung Mahadev Cometo, Gauri ♦ Musiker Mahadev Cometo (Sitar), Ram Kumar Mishra (Tabla) ♦ Holokinetische Malerei K-soul

 

Koproduktion Sangeet Swiss, Equilibre-Nuithonie – Fribourg
mit Unterstützung von Etat de Fribourg
 

©Le Jardin Cosmique 

©Nicola Rehbein

 

Eintritt gültig für die Veranstaltungen Creature und Freedom.

Im Rahmen das Tanzfest.

Indisches / ungarisches Buffet im Souffleur 18.30–22 Uhr (Reservierung empfohlen unter Tel. 026 407 51 50).

<       >

Info

Nuithonie / Petite Salle

Fr 3. Mai um 18:00 - ausverkauft
Sa 4. Mai um 18:00 - ausverkauft

Volltarif 35,00 CHF
Ermässigter Tarif 30,00 CHF

Demnächst auf dem Spielplan

Claudel(s)
CONCERT RUSSO-SUISSE RUSSISCH-SCHWEIZERISCHES KONZERT
Le Direktør
L’Armoire à Gaudace
Les Diseurs à la Crim’
content
loader
X