Réversible

Les 7 Doigts de la main

Das berühmte Kollektiv aus Quebec, das mit seiner Zirkusperformance Cuisine et Confessions das Publikum im Equilibre begeistert hat, ist dieses Jahr auf Europatournee mit einem Stück, das den Vorfahren gewidmet ist. Was machten unsere Grosseltern, als sie so alt waren wie wir? Welche Träume und Hoffnungen hatten sie? Kann man den Lebensfilm zurückspulen, um eine bessere Welt zu erfinden? Mit solchen Fragen befasst sich Réversible, in dessen häuslichem Dekor die Wände in Bewegung sind, um den Tanz der Generationen sichtbar zu machen. Chinesischer Mast, koreanisches Schleuderbrett, Hula Hoop oder Jonglierkunst: die acht Virtuosen nutzen die Klassiker ihrer Kunst, um uns mit tiefgründiger Poesie zu bedeuten, dass der Schlüssel für die Zukunft vielleicht in der Vergangenheit zu suchen ist. 

 

Konzeption, künstlerische Leitung Les 7 doigts ♦ Inszenierung Gypsy Snider assistiert von Isabelle Chassé ♦ Artisten Maria del Mar Reyes Saez, Vincent Jutras, Jérémi Lévesque, Natasha Patterson, Hugo Ragetly, Émilie Silliau, Julien Silliau, Émi Vauthey ♦ Mitarbeit Bewegungssuche Phillip Chbeeb, Hokuto Konichi (AXYZM) ♦ Beleuchtung Yan Lee Chan ♦ Bühnenbild, Requisiten Ana Cappelluto ♦ Kostüme Geneviève Bouchard ♦ Requisitenherstellung Cloé Alain-Gendreau ♦ musikalische Leitung Colin Gagné in Zusammenarbeit mit Sébastien Soldevila ♦ Text, Originalmusik, Klangkomposition, musikalische Bearbeitung Colin Gagné in Zusammenarbeit mit Raphaël Cruz, Ines Talbi, Dominiq Hamel

 

Produktion Les 7 Doigts
Koproduktion Thomas Lightburn – Vancouver, TOHU – Montréal, Théâtre du Gymnase et Bernardines – Marseille
mit Unterstützung von Conseil des arts et des lettres du Québec, Conseil des arts de Montréal, Conseil des arts du Canada

 

©Alexandre Galliez 

<       >

Info

10+
Equilibre
Dauer 1h30

Sa 4. Mai um 20:00
So 5. Mai um 17:00

Volltarif 40,00 CHF
Ermässigter Tarif 35,00 CHF
Kindertarif 20,00 CHF

> Ihre Tickets kaufen
Il est possible de commander des billets en ligne jusqu'à 2 heures avant le début du spectacle.

Demnächst auf dem Spielplan

The Importance of Being Earnest
Deux histoires de fantômes
Le Dragon d'or
Sans peur, ni pleurs!
Freedom
content
loader
X