FOREVER 27

Theater in Freiburg

Ein Festival im Rock’n’Roll-Himmel? Ein solches veranstaltet der Autor und Musiker Heiner Kond­schak in seiner Rock-Revue. Er bildet eine Gesangsgruppe aus den frühverstorbenen Stars: Sänger Brian Jones, Gitarrengott Jimi Hendrix, Bluessängerin Janis Joplin, Rocksänger Jim Morrison, Kurt Cobain und der extravaganten Amy Winehouse. Hinzu fügt er noch die unvergessliche deutsche Schlagersängerin Alexandra mit ihrem »Zigeunerjungen«. Ihre Gemeinsamkeit: Alle wurden sie im blühenden Alter von 27 Jahren dahingerafft, alle waren geniale Rockrevolutionäre, bei den meisten waren Drogen und Alkohol im Spiel, bei allen ranken sich blühende Legenden um ihr Leben und ihren Tod. Kondschak hat sie alle in seiner »Hall of Fame« versammelt, wo ein Musikjournalist die Frage erörtern soll, ob die Stars zu Legenden geworden sind, weil sie so genial waren, oder einfach, weil sie schon mit 27 Jahren gestorben sind. Jedenfalls leben sie und ihre Musik samt den vielen Mythen munter im Stück weiter und machen gemeinsam Musik: Forever 27.

 

Die Revival-Show konzentriert sich meist auf biographische Fakten, Szenen und die jeweiligen Lebens- und Todesumstände, lässt aber die bekanntesten Songs der berühmten Stars aufleben. Dazu gibt es jede Menge lustiger Gags und Wortspiele. Kondschak geht es um das Lebensgefühl, das die sechs berühmten 27er vertreten und natürlich um ihre Musik, die sie uns geschenkt haben. Aus den Hits hat er wunderschöne vielstimmige Gesangseinlagen gezaubert, die die Schauspieler als gemischte Boygroup auf der Bühne stimmungsvoll vortragen. Dabei parodieren sie ihre Figuren in ihrem selbstzerstörerischen Lebensstil – sehr zum Seh- und Hörvergnügen des Publikums.

Inszeniertes Konzert von Heiner Kondschak

Landestheater Tübingen

<       >

Info

Equilibre

mar 13 octobre à 19:30
2015

Plein tarif 45,00 CHF
Tarif réduit 40,00 CHF

Prochainement

La Flute enchantée
Moïra
DANCE ME
Edward le Hamster
La Conférence des oiseaux
content
loader
X