Don Quichotte

Yacobson Ballet / Saint-Pétersbourg
Bild
donquichotte
Ort
Equilibre
Datum
Abgesagt
Dauer
02h40
Tarife
Volltarif
70
Ermässigter Preis
65

Frei nach Cervantes’ Schelmenroman erzählt dieses Ballett, dessen Musik Ludwig Minkus komponierte, von der vereitelten Liebe zwischen Basilio und Kitri, deren Vater nichts von dieser Beziehung hält…


Das romantische Werk, in dem sich Pantomimen, Pas de deux, traditionelle spanische Tänze und vielfältige Ensembleszenen abwechseln, wurde von dem 1969 in Russland gegründeten Yacobson Ballet bearbeitet, das dafür bekannt ist, Experiment und Tradition in Einklang zu bringen. Indem der dänische Choreograf Johan Kobborg die Geschichte dekonstruiert, um sie seinen Vorstellungen anzupassen, erfüllt er sie mit neuem Leben in einer raffinierten Fassung, die Originaltreue mit schwungvoller Gegenwärtigkeit verknüpft.

Choreografie Johan Kobborg nach Marius Petipa
70 Tänzer*innen
Musik Ludwig Minkus
Bühnenbild Jérôme Kaplan
Licht Vincent Millet
musikalische Bearbeitung Vladimir Artemyev
Tournee Produktion Delta Danse
©M.Logvinov


2h40 inkl.Pausen