Les hauts plateaux

Mathurin Bolze / Cie MPTA
Bild
les hauts plateaux
Ort
Equilibre
Datum
Dauer
01h15
Tarife
Volltarif
40
Ermässigter Preis
35
Kinderpreis
20

Mathurin Bolze, eine der Hauptfiguren des zeitgenössischen Zirkus, führt uns in die Ruinen einer Welt, die der unsrigen erstaunlich nahe ist.


Tabula rasa, der Boden qualmt nach einer Verwüstung, von der man nichts weiss. Die Gewalt ist noch zu spüren, die Körper erheben sich, irren umher, kämpfen, zögern. Sinnlos, zu lange am Boden zu bleiben, man muss aufsteigen, davonfliegen, sich nicht zertreten lassen, einen Ausweg finden, das Hochland erreichen. Dort schüttelt man sich ein bisschen, schaut sich an. Gemeinsam beginnt man den Wiederaufbau. Inmitten einer labyrinthischen Kulisse in ständiger Bewegung wirbeln sieben Akrobat*innen von Trampolinen zu mobilen Leitern, um der Schwerkraft zu trotzen und vielleicht in die Höhe zu gelangen.

ab 10 Jahren

Konzeption Mathurin Bolze
Interpretation Anahi De Las Cuevas, Julie Tavert, Emma Verbeke, Vincent Brière, Corentin Diana, Andres Labarca, Mathurin Bolze

Dramaturgie Samuel Vittoz
Bühnenbild Goury
Bühnentechnik, Bühnenregie Nicolas Julliand
musikalische Komposition Camel Zekri
Ton, technische Direktion Jérôme Fèvre
Lichtdesign Rodolphe Martin
Video Wilfrid Haberey
Kostüme Fabrice Ilia Leroy
Bühnenbildbau les ateliers de la MC93 Bobigny
Lichtregie Florent Jadaud
Tonregie Robert Benz 
Diffusion Julie Grange
delegierte Produktion Compagnie les mains, les pieds et la tête aussi
mit der Unterstützung von Le Manège, scène nationale – Reims, 2 Pôles Cirque en Normandie / La Brèche à Cherbourg - Cirque-Théâtre d’Elbeuf, La Comédie de Valence – Centre dramatique national Drôme-Ardèche, Pôle européen de création – Ministère de la culture / Maison de la danse de Lyon, Théâtre La Passerelle - scène nationale de Gap et des Alpes du Sud, Bonlieu - scène nationale – Annecy, Le Vellein, scènes de la CAPI-Isère, Malraux – scène nationale de Chambéry et de Savoie, MA scène nationale – Pays de Montbéliard, MC93 Bobigny – Maison de la culture de Seine-Saint-Denis, Dans le cadre du FONDOC, CIRCa – Pôle National Cirque Auch Gers Occitanie, Le Parvis – scène nationale Tarbes Pyrénées, La Verrerie d’Alès – Pôle National Cirque Occitanie, Le Cratère – scène nationale d’Alès
©Brice Robert
©Christophe Raynaud

Marie Chambrial / France 3

Lea hauts pleateaux

Regarder la vidéo